Startseite Rennrudern Zeitungsartikel - aktuell Artikel-2011 Athletikwettkampf LRV-Brandenburg

Athletikwettkampf LRV-Brandenburg
Geschrieben von: Karin Konegen   

Zum Athletikwettkampf des Landesruderverbandes Brandenburg meldeten 12 Ruderclubs mit 161 Teilnehmern.

Wettkampf DreierhopUnsere Mannschaft mit den TrainernAltersklasse 11 weiblich 3. Platz

Vom Rathenower Ruderclub starteten vier Sportlerinnen und vier Sportler der Jahrgänge 2000 bis 1998 im Olympiastützpunkt Potsdam.

In den Disziplinen Medizinball-Weitwurf, Dreierhopp, Japantest, Gewandtheitslauf und 1.500 m Lauf mussten die Ruderinnen und Ruderer ihre Allgemeinathletik unter Beweis stellen. Jeder versuchte im Rahmen seiner Möglichkeiten sein Bestes zu geben. Besonders heikel war es für einige Sportler beim Gewandtheitslauf, wo beim Fußball- und Handballdribbling im Schlängellauf so mancher Ball wegrollte und damit gute Zeit vergeben wurde.

Nach der Auswertung aller Disziplinen konnte Elisa Döbbertin JG 1998 von 19 Teilnehmern Platz 1 belegen. Im JG 2000 erreichte Laetitia Thiele den 3. Platz von 20, Sandro Stolle Platz 6 und Philip Tyralla Platz 10 von 20 Startenden.

Für die Junioren heißt es noch einmal Regattaluft zu schnuppern. Sie starten am 12. November zum Test über 6 km im D1 auf dem Hohenzollernkanal in Berlin. Vier Sportler aus unserem Ruderclub werden daran teilnehmen. Ihnen wünschen wir viel Erfolg.