Startseite Rennrudern Zeitungsartikel - aktuell Artikel-2012 Schulsportehrung des Landes Brandenburg 2012

Schulsportehrung des Landes Brandenburg 2012
Geschrieben von: Karin Konegen   

Am Donnerstag, den 25. 10. 2012 fand eine Festveranstaltung zur Ehrung der Leistungen der erfolgreichen Brandenburger Schulmannschaften im Bundeswettbewerb Jugend trainiert für Olympia und Paralympics 2012 statt.

Durch die Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, Frau Dr. Martina Münch, und Herrn Tillmann Stenger als Vorstandsmitglied der Investitionsbank des Landes Brandenburg wurde diese Ehrung vorgenommen.Schulsportehrung des Landes Brandenburg Unter den Ausgezeichneten war auch die Gesamtschule Bruno. H. Bürgel  Rathenow. Sie wurde geehrt für den 2. Platzim Landesfinale und 10. Platz im Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia im Doppelvierer mit Steuermann – Moritz Grand´homme, Robert Langgemach, Torsten Heinrich, Alexander Liepe und Steuermann Richard Schöpp. Die Auszeichnung und ein Gutschein nahmen entgegen Torsten Heinrich und Moritz Grand´homme.