Startseite Rennrudern Zeitungsartikel - aktuell Artikel-2013 Ehrenamtsempfang für Wolfgang Konegen in Potsdam

Ehrenamtsempfang für Wolfgang Konegen in Potsdam
Geschrieben von: Karin Konegen   

Am 14. Dezember 2013 wurde der Trainer Wolfgang Konegen vom Rathenower Ruderclub Wiking zum Ehrenamtsempfang in die Staatskanzlei eingeladen.

 Mit rund 100 „Ehrenamtlern“ in unterschiedlichsten Arten von Engagement, z.B. Helfer die die Flutopfer unterstützt haben, unterschiedliche Hilfe in Schulen und Krankenhäuser, Beistand von Kriminalopfern-Weißer Ring, Unterstützung der Migranten, traf er zusammen und wurde geehrt.Gruppenfotoam 10er Tisch An 10-er Tischen saß jeweils ein Brandenburger Minister als Pate und jeder stellte sein Ehrenamt dar. Einzelne Ehrenamtler wurden aufgefordert über ihr Engagement zu reden. Am Tisch von Wolfgang Konegen saß Minister Helmuth Markov und die Chefin von der RBB Sendung Brandenburg aktuell. Nach dem Empfang bot sich die Möglichkeit alle Räume der Staatskanzlei, auch die vom Ministerpräsidenten, zu besichtigen.

Für Wolfgang Konegen waren es ein paar Stunden voller Spannung und Freude.