Startseite Rennrudern Zeitungsartikel - aktuell Artikel-2014 Hallenabschluß

Hallenabschluß
Geschrieben von: Karin Konegen   

Es hat sich zu einer schönen Tradition entwickelt, dass die jungen Ruderinnen und Ruderer gemeinsam mit ihren Eltern den Hallenabschluß  durchführten.

Bei gemeinsamen Staffelspielen wurde diese Trainingseinheit mit sportlichem Eifer, großer Freude und Elan wieder ein großer Erfolg. Die Helferinnen Christin Erpen und Lena Wöhlert hatten sich verschiedene Staffelspiele ausgedacht, bei denen auch die Lachmuskeln voll zum Einsatz kamen. In diesem Jahr gingen  drei gemischte Mannschaften(Mutter/Sportler und Vater/Sportler) an den Start.Kinder mit MuttiLauf mit dem BallLauf durch die Stangen Am Ende konnte dann die Mannschaft mit Claudia Lindemann+Mutti, Jannik Müller+Mutti, Lars Hermann+Vati, Philip Tyralla +Vati, Justin Dähnert+Vati, Maximilian Kaping+ausgeborgte Mutti die Medaille für den Sieg in Empfang nehmen. Nach diesem körperlichen Einsatz  gab es  ein paar Süßigkeiten und gemeinsam wurde sich eine  DVD über das Trainings- und Wettkampfjahr 2013 angesehen. . Trainer Wolfgang Konegen hatte sich wieder viel Mühe bei der Erstellung dieser DVD gegeben, wofür er auch mit Beifall bedacht wurde.  Die nächsten Trainingseinheiten finden dann wieder auf dem Wasser statt. Das offizielle und traditionelle Anrudern findet am 05. April um 13,30 Uhr auf dem Gelände des Rathenower Ruderclubs Wiking statt.