Startseite Rennrudern Zeitungsartikel - aktuell Artikel-2015 Wintertraining mit Hallenabschluß beendet

Wintertraining mit Hallenabschluß beendet
Geschrieben von: Karin Konegen   

Es ist schon eine schöne Tradition die Wintersaison mit Spiel und Spaß gemeinsam mit Sportler und ihren Eltern zu beenden. Christin Erpen und Lena Wöhlert, die das Wintertraining auf der Halle durchführten, ließen sich wieder verschiedene Staffelspiele einfallen.

Bei der Durchführung dieses Wettbewerbs stand natürlich Spaß und Freude  im Mittelpunkt. Doch auch der Ehrgeiz wurde geweckt, denn jede Riege versuchte als Beste die jeweilige Staffel zu meistern. Doch zu Beginn hatte der Vorsitzende Klaus Sommerfeld noch die erfreuliche Aufgabe Christin Erpen und Lena Wöhlert für ihren Einsatz im Winterhalbjahr auszuzeichnen und ihnen einen Gutschein für ihre geleistete Arbeit zu überreichen. Weiterhin wurden die Eltern Olaf Wartenberg und Jörg Schliewe mit einem Blumenstrauß, einem Gutschein und einem Skullblatt für ihre große Einsatzbereitschaft 2014 geehrt.Abschluss HallensaisonLena Wöhlert/Christin ErpenOlaf Wartenberg Diese Auszeichnung wurde auf diesen Tag vorgezogen, da wegen Arbeitseinsatz bzw. Urlaub die beiden Männer nicht am Tage des Anruderns dabei sein konnten, wo dann auch noch Sven Thiele diese Auszeichnung erhalten hat. Zum Abschluß des körperlichen Einsatzes sahen sich alle noch einmal die Bilder über die Wettkämpfe und Auszeichnungen aus dem Jahr 2014 an, die Trainer Wolfgang Konegen als Film zusammengestellt hatte.

Damit beginnt die Freiluftsaison für die Ruderer