Startseite Breitensport Zeitungsartikel - aktuell Artikel-2012 Ausfahrt in Rheinsberg

Ausfahrt in Rheinsberg
Geschrieben von: Volker Kude   

Um 8.00 Uhr trafen sich die Ruderer am Bootshaus in Rathenow, um eine Rudertour auf den Rheinsbergern Gewässer zu errudern. Mit drei Pkw fuhren Sie gemeinsam nach Rheinsberg OT Flecken Zechlin.

Dort haben Sie sich im Ruderverein zwei Ruderboote (Vierer) ausgeliehen. Dann ging es gemeinsam in Richtung Rheinsberg über den Schwarzer See, Zechliner See, Repenter Kanal, Zootzensee, Jagow Kanal, Schlabornsee, Schlabornkanal, Rheinsberger See, Reke, Grienericksee und eine kleine Runde vorm Rheinsberger Schloss und dann zur Fischerhütte zum Mittag.Am Schloss RheinsbergRastAm Schloss Rheinsberg Nach der Stärkung ging es wieder in Richtung Flecken Zechlin. Als Abschluss wurde in einer Bäckerei gemeinsam noch Kaffee getrunken.Insgesamt erruderten die Ruderer im Alter von 39 bis 77 Jahren 31 Kilometer.